Fastenkalender 2019


Der diesjährige Fastenkalender lädt sie ein in der Passionszeit auf eine Reise zu gehen. Unter dem Motto: «Aufbruch in eine bessere Welt» nimmt uns der Kalender in der Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern mit durch die ganze Welt. Bei Besuchen in Projektländern von Brot für alle / Fastenopfer erzählt er von Not und Ungerechtigkeiten, aber auch von Mut, Tatkraft und Hoffnung auf eine bessere Zukunft.

Seniorentreffen


Das Seniorentreffen im März findet am Donnerstag 14. März um 14h00 im Gartensaal des Palazzos statt. Dieses Mal ist Frieda Kunz zu Gast, die uns als Leiterin des Samaritervereins Sils, Einblicke in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft dieser wichtigen, lebensrettende Arbeit gibt. Umrahmt wird der spannende und aktuelle Vortrag von einer kleinen Andacht und gemeinsamen Singen und der leckere Kaffee und Kuchen von Ruth Rezzoli und Sandra Büttner werden nicht fehlen.

Kolibri-Treff im März


Alle Kinder von 4-12 Jahren sind herzlich eingeladen am 7. und 14. März von 16h00 bis 17h30 zum Kolibri-Treff ins Vereinslokal zu kommen. Unter Leitung von Heidi Künzler und Lorna Löffel gibt es erst eine kleine Stärkung und dann geht es mit Spiel und Spass um die diesjährige Kampagne sowie in den Endspurt für die Bastelarbeiten für den Suppentag.

Suppentag


Am Sonntag 17. März findet der Suppentag unter dem Kampagnen-Motto: «Gemeinsam für starke Frauen – Gemeinsam für eine gerechte Welt». statt. Nach dem Gottesdienst treffen wir uns zu Suppe mit Brot und Kaffee und Kuchen in der Turnhalle. Auch dieses Jahr haben wir einen Kampagnengast eingeladen. Marie Crescene Ngobo aus Kamerun ist Wirtschafts- und Entwicklungsexpertin und erzählt uns über die Arbeit in Frauenverbänden und für Landrechte in Kamerun. Gleichzeitig zeigt sie auf, wie sich Palmölplantagen auf die Lebenssituation von Frauen auswirken und was unser Palmölkonsum und Schweizer Konzerne damit zu tun haben. Beim anschliessenden Ratespiel gibt es tolle Preise zu gewinnen und der Kolibritreff verkauft seine Bastelarbeiten, dessen Erlös der Kampagne zu Gute kommt. Alle sind herzlich eingeladen.

Fastenwoche


“Gemeinsam Fasten. Für das Recht auf Nahrung“ Die jährliche Fastenwoche in der Silser Kirche unter der Leitung von Pfarrer Daniel Hanselmann beginnt am Freitag 29. März. Die Fastengruppe ist Teil der ökumenischen Kampagne in der Passionszeit und setzt damit ein Zeichen der Verbundenheit mit Menschen, die auch heute noch hungern. Die Fastengruppe trifft sich täglich vom 29. März bis 5. April jeweils um 18h30 in der Kirche.

Gemeindeausflug nach Arth


Am Samstag 30. März unternehmen wir einen ökumenischen Tagesausflug nach Arth zu Pater Francis. Auf der Fahrt tauchen wir in Kappel am Albis in die Schweizer Geschichte ein. Warum kam es dort zur Schlacht zwischen der katholischen Kirche und den Anhängern der Reformation? Zum Zmittag fahren wir mit Busfahrer Alfonso Rezzoli weiter auf Arth und besuchen Pater Francis und lernen seine neue Kirche kennen. Über Schwyz geht es am Nachmittag wieder zurück nach Hause. Abfahrt um 7h30 am Palazzo. Rückkehr circa 18h00.

Konfirmation


Am Sonntag 7. April wird in Mutten Fabian Meier konfirmiert und in Sils am Palmsonntag, dem 14. April, Valentina Künzler, Jachen Paravicini und Nicole Roussette. Beide Gottesdienste werden vom Silser Chor begleitet. Alle sind herzlich eingeladen und wir wünschen allen eine gesegnete Konfirmation und ein wunderschönes Fest zu diesem freudigen Anlass.

Ostern


Zu Ostern findet erstmals ein Gottesdienst mit Abendmahl und dem Entzünden der Osterkerze um 7h00 statt. Anschliessenden sind alle zum Osterfrühstück im Gartensaal des Palazzos eingeladen und jeder darf etwas für das Frühstück mitbringen. Um 11.00 Uhr ist Ostergottesdienst in Mutten.

Kino in der Kirche


Das Team Kino in der Kirche zeigt am 8. Mai um 20h00 den Film: Kirschblüten und rote Bohnen: der japanische Film erzählt die Geschichte einer besonderen Freundschaft zwischen Sentaro, dem Besitzer einer kleinen, zerschlissenen Imbissbude und eine alte Frau, Tokue, die ihn mit ihren besonderen Kochkünsten unterstützt. Bald floriert das Geschäft, doch Sentaro hatte es lange schon geahnt: Tokue hat ein Geheimnis, das ihrer beider Zukunft gefährden kann, und bald muss Tokue eine Entscheidung treffen.

Kolibri-Treff im Mai


An den Donnerstagen 9. und 16. und 23. Mai findet der Kolibritreff statt. Wie immer sind alle Kinder von 4-12 Jahren herzlich eingeladen ab 16h00 bis 17h30 ins Vereinslokal zu kommen. Unter dem Motto: «Gemeinsam zum Ziel» gibt es Spiel, Spass und Überraschungen.

Dixmange – der etwas andere Frühstücks-Gottesdienst


Am Sonntag, 19. Mai um 10h00 findet wieder ein Dixmange Gottesdienst statt. Johanna Bühler kommt mit der Kapella Via Spluga und unterhält uns mit toller Musik. Mit feinem Zopf und Konfitüre ist auch für das leibliche Wohl gut gesorgt.

Auffahrt / Familiencamp


Zu Auffahrt unternehmen wir dieses Jahr zum ersten Mal eine Familien-Camping-Freizeit von Donnerstag 30. Mai bis Samstag 2. Juni. Es geht zum tollen Campingplatz am Fluss in Disentis. Dort kann man im Zelt, Wohnwagen, im Tipizelt oder in einer Holzhütte übernachten und für alle, gross und klein, ist etwas Spannendes dabei: eine Schnitzeljagd durch den Wald; gemeinsames Grillieren am Abend, Spiel und Spass am See und Wasserspielplatz, Wandern, Jassen und vieles mehr. Der Auffahrts-Gottesdienst findet auf dem Campingplatz am Donnerstag 30. Mai statt. Tagesbesucher sind natürlich herzlich willkommen und Hunde auch!

Wir wünschen wir allen einen herrlichen Frühling!

Eure Claudia & Dirk
© 2019 Claudia & Dirk Haarmann Kontakt